Falsch verbunden

Eine satirische Situations-Komödie 
frei nach Hal Salwen
 

(Saison 2001/2002)

Kommunikation macht einsam! 
– ein Widerspruch? 
Im Zeitalter des Handys beschränkt sich das  Privat- und Beziehungsleben von sieben Freunden  allein auf den Einsatz moderner Computertechnologie  und vor allem auf Telefongespräche.  Ob Freundschaft, Liebe, Sex, Trennung, Tod oder Geburt:  Alles ist möglich, aber nur per Telefon!  Auf diese Weise haben alle ihr Privatleben wunderbar  im Griff und der individuelle Freiraum,  der allen so wichtig ist, bleibt gewahrt …  bis eines Tages die schwangere und lebenslustige  Denise – natürlich per Telefon – in das Leben der  Singles platzt. 

mit 
Vici Schönwälder ……… (Denise) 
Christian Maul ………………. (Paul) 
Antje Kähler ……………… (Sandra) 
Heinz Brünig ………………. (Martin) 
Christine Maaß ………………. (Lea) 
Björn Ballbach ………………. (Tom) 
Maria-Theresia Rupp ….. (Linda) 
Barbara Maisch ……….. (Christa) 
Stephan Puderbach .(Taxifahrer) 

Bühnenbild und Design: Margot Brünig 

Regie: Frank Strobelt